Spendenaufruf für die Rechtshilfe für die 72 Geflüchteten aus Ungarn

Spendenkonto

bordermonitoring.eu e.V.
bank für sozialwirtschaft
kto 98 14 300
blz 700 205 00
iban de75700205000009814300
bic bfswde33mue
Wichtig: Stichwort „UNGARN“

Für eine Spendenbescheinigung bitte im Beschreibungsfeld eine Adresse angeben.

Seit dem 12.Juni 2013 sind 72 Geflüchtete aus Afghanistan, die seit November 2012 in Ungarn für ein menschenwürdiges Leben und gegen die drohende Obdachlosigkeit aktiv waren, in Karlsruhe, um Schutz zu suchen. Seitdem sind sie in den verschiedenen Außenstellen der Erstaufnahme in Karlsruhe untergekommen und werden nun morgen Asylanträge stellen. Gegen die drohende Abschiebung nach Ungarn wehren sie sich, indem sie öffentlich die Stimme erheben – so wie in Ungarn bereits. Zudem versuchen sie momentan mit Hilfe lokaler UnterstützerInnen AnwältInnen für alle Familien zu organisieren.

Dafür benötigen sie nicht zuletzt finanzielle Unterstützung und bitten um Mithilfe. Weitere Informationen können Sie/ könnt Ihr der Stellungnahme der Flüchtlinge selbst entnehmen, in dem sie die bislang gegangenen Schritte in Ungarn detailliert beschreiben.

Weitere Informationen auf Englisch, Videos und Bilder aus den Protesten in Ungarn gibt es auf der Seite der Budapester Migrant Solidarity Group (MigSzol)

Weitere Informationen folgen in den kommenden Tagen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.