Demonstration 3. Oktober 2017 in Freiburg ‚Die Mauern müssen weg!‘

Unterstützt die Demonstration in Freiburg!

Flyer | Einladung zu einem Treffen am 13. September 2017, 20 Uhr, rasthaus, Adlerstr.12 in Freiburg  zur Vorbereitung einer Demonstration am 3. Oktober 2017 in Freiburg mit der Forderung „Die Mauern müssen weg!“ Das Freiburger Forum aktiv gegen Ausgrenzung hat einen Aufruf formuliert und lädt alle zu einem Vorbereitungstreffen ein, die mit einer auf Abwehr, Abschreckung und Abschiebungen

ausgerichteten Flüchtlingspolitik nicht einverstanden sind. Mit unserer Demonstration am Tag der deutschen Einheit wollen wir zeigen, dass wir mit einer Politik nicht einverstanden sind, die Flüchtlinge abwehrt und sich zugleich globaler Verantwortung verweigert.

Für die Stadt Freiburg fordern wir Schritte zu einer solidarischen Zufluchtsstadt ein, die sich einer gesellschaftlichen Spaltung in Menschen mit und ohne Aufenthaltsrecht verweigert und sich der Abschiebungspolitik der Landesregierung entgegenstellt.

Wir möchten mit euch zusammen eine starke, laute, politische und kreative Demonstration vorbereiten. Bringt Ideen zum Vorbereitungstreffen mit, wie wir visuell und symbolisch unsere Ablehnung gegenüber der aktuellen nationalen und europäischen Flüchtlingspolitik zum Ausdruck bringen können. Bereichert die Demonstration durch kulturelle Beiträge, setzen wir ein Zeichen. Bauen wir beispielsweise eine Mauer aus Karton und reisen sie gemeinsam ein. Gestalten wir ein Großtransparent. Demonstrieren wir gemeinsam in bunten Farben. Lasst uns die Solidarity City Freiburg zum Ausdruck bringen. Zeigen wir, welche vielfältige Solidarität in Freiburg existiert. Stehen wir den politischen Entwicklungen nicht gleichgültig gegenüber. Nein zu Waffenlieferungen! Nein zu neokolonialen Freihandelabkommen! Das Sterben im Mittelmeer und in der Wüste muss ein Ende haben. Verurteilen wir jede Form von Ausbeutung, Diskriminierung und Rassismus.

Wir sehen uns am 13. September 2017 beim Vorbereitungstreffen.

Freiburger Forum aktiv gegen Ausgrenzung

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.