Monats-Archive: Oktober 2019

Pressemitteilung zur Aktion am ‚Flughafen der Unerwünschten‘ am 26. Oktober 2019

Protest am „Flughafen der Unerwünschten“ Antirassistisches Netzwerk demonstriert am Samstag am Baden-Airpark für die Rückkehr der Tahiri-Schwestern und gegen Westbalkan-Sammelabschiebungen Das Antirassistische Netzwerk Baden-Württemberg ruft für Samstag, 26. Oktober von 14 bis 17 Uhr zu einer Protestaktion am Flughafen Baden-Baden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Pressemitteilung zur Aktion am ‚Flughafen der Unerwünschten‘ am 26. Oktober 2019

Kurzaufruf – Protest am Flughafen der Unerwünschten am 26.10.2019 ab 14 Uhr.

E drejta e qëndrimit në vend të dëbimeve! Ballkani Perëndimor ndalojnë dëbimet kolektive! Protestë në „Aeroportin e Padëshiruar“ Karlsruhe Baden-Baden Të Shtunë, me 26 Tetor, prej ores 2 deri në oren 5 pasdite

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kurzaufruf – Protest am Flughafen der Unerwünschten am 26.10.2019 ab 14 Uhr.

Kurzaufruf – Protest am Flughafen der Unerwünschten am 26.10.2019 ab 14 Uhr.

Pravo boravka umjesto deportacija!Zaustavljajne kolektivne deportacije u Zapadni Balkan!Protest u „Aerodroma neželjenih“ Karlsruhe Baden-Baden u subotu, 26. Oktombar, 14-17 sati

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kurzaufruf – Protest am Flughafen der Unerwünschten am 26.10.2019 ab 14 Uhr.

„Solidarity City – Auf dem Weg zu solidarischen Städten und Dörfern“ Veranstaltungstour ab November 2019

Solidarity-City-Veranstatungstour durch Baden-Württemberg Ab Mitte November 2019 bis Ende Februar 2020 planen wir eine Soldarity City Infotour durch verschiedene Städte in Baden-Württemberg. Wer also Interesse an einer Veranstaltung hat wende sich doch bitte an info@stop-deportation.de. Teilt bitte mehrere Termine mit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Solidarity City – Auf dem Weg zu solidarischen Städten und Dörfern“ Veranstaltungstour ab November 2019

Das politische Konstrukt der ’sicheren Herkunftsländer‘ und die Asylgesetzgebung haben zu tausenden Polizeieinsätzen in Baden-Württemberg geführt.

Die GRÜNEN in Baden-Württemberg haben sich den Herausforderungen die eine solidarische und vielfältige Gesellschaft stellt, nicht angenommen, sie sind längst in den politisch rechten Mainstream eingebogen. Flyer zur Aktion Papier zur Aktion am 26. Oktober 2019 am ‚Flughafen der Unerwünschten‘, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Das politische Konstrukt der ’sicheren Herkunftsländer‘ und die Asylgesetzgebung haben zu tausenden Polizeieinsätzen in Baden-Württemberg geführt.